Double-Gewinner aus Holland wechselt nach Würzburg

Double-Gewinner aus Holland wechselt nach Würzburg

Ein starker Verteidiger mit acht Jahren geballter Profi-Erfahrung: Mit dem 31-jährigen Jason Dourisseau vom... weiterlesen
Erste Neuzugänge für die ProB-Mannschaft

Erste Neuzugänge für die ProB-Mannschaft

Die Eigengewächse Max Ugrai und Constantin Ebert bekommen Verstärkung: Die s.Oliver Baskets haben die ersten drei... weiterlesen
s.Oliver Baskets verpflichten den Top-Rebounder der ProA

s.Oliver Baskets verpflichten den Top-Rebounder der ProA

Zwei Wochen vor dem Start in die Saisonvorbereitung ist der Kader der s.Oliver Baskets für die ProA-Saison 2014/2015... weiterlesen

Preisliste und Informationen Dauerkarten

Ab der Saison 2014/2015 gibt es die Saisontickets für alle Heimspiele der s.Oliver Baskets im Dauerkarten-Abonnement, das sich am Saisonende automatisch um ein Jahr verlängert, wenn es nicht gekündigt wird. Inklusive VIP-Tickets und dem Kontingent für Sponsoren sind bei den Heimspielen der s.Oliver Baskets in der ProA rund 1.800 Plätze in der s.Oliver-Arena durch Dauerkarten belegt.

In der ProA 2014/2015 gehen 16 Mannschaften an den Start, die „Hamburg Towers“ haben als Neuling von der „Jungen Liga“ eine Wildcard erhalten. Für die Fans der s.Oliver Baskets bedeutet das, dass sie sich ab Ende September schon in der ProA-Hauptrunde auf 15 interessante Spiele in der „Turnhölle“ s.Oliver Arena freuen dürfen.

Wer sich für ein Dauerkarten-Abonnement entscheidet, spart den Preis für ein Hauptrundenspiel und für das erste Heimspiel im Playoff-Viertelfinale. Sollten die Playoffs nicht erreicht werden, wird der Preis für ein Spiel zurückerstattet.


Erste Dauerkarten-Abos bereits gebucht

„Unser klares Ziel ist der Wiederaufstieg in die Beko BBL. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir mit Doug Spradley einen erfahrenen Trainer verpflichtet, der dabei ist, eine starke Mannschaft zusammenzustellen. Dafür brauchen wir aber nicht nur die finanzielle Unterstützung unserer Partner und Sponsoren, sondern auch einen Beitrag unserer Fans“, betont s.Oliver Baskets Geschäftsführer Steffen Liebler: „Sollten wir wider Erwarten das Viertelfinale nicht erreichen, werden wir den entsprechenden Betrag für das bereits bezahlte Playoff-Spiel zurückerstatten.“

Dauerkarten-Abonnenten mit Playoff-Option bezahlen damit ihre reservierten Plätze erst ab dem zweiten Playoff-Heimspiel. Dauerkarten-Abonennten ohne Playoff-Option erhalten beim ersten Playoff-Heimspiel freien Eintritt für ihre Plätze. Die Vorteile neben der Ersparnis von zwei Spielen liegen auf der Hand: Durch das Abonnement sind die Plätze automatisch auch für die kommende Saison, unabhängig von der Liga, schon jetzt garantiert.

Dauerkarte ProA-Hauptrunde inklusive Playoffs

Ein Dauerkarten-Abonnement inklusive Playoffs beinhaltet alle Hauptrunden Heimspiele und mögliche Play-Off Heimspiele in der ProA. Im Falle des Erreichens der Play-Offs wird der Tageskassenpreis pro Heimspiel von ihrem Konto abgebucht und die Dauerkarte behält ihre Gültigkeit.

Kategorie Vollzahler Ermäßigt
Tribüne Mittelblock B / E 378 Euro 308 Euro
Tribüne Seitenblock A / C / D / F 294 Euro 238 Euro
Innenraum Sitzplatz Block H 224 Euro 168 Euro
Innenraum / Stehplätze 140 Euro 112 Euro

Dauerkarte ProA-Hauptrunde ohne Playoffs

Ein Dauerkarten-Abonnement ohne Playoff-Option beinhaltet alle Hauptrunden Heimspiele in der ProA. Play-Off Heimspiele sind nicht inbegriffen und es gibt auch kein Vorkaufsrecht.

Kategorie Vollzahler Ermäßigt
Tribüne Mittelblock B / E 378 Euro 308 Euro
Tribüne Seitenblock A / C / D / F 294 Euro 238 Euro
Innenraum Sitzplatz Block H 224 Euro 168 Euro
Innenraum / Stehplätze 140 Euro 112 Euro

Hallenplan

Hallenplan

Sponsoren

        #PureEmotion