s.Oliver Baskets Akademie e.V. NEWS

ProB: Knappe Niederlage zum Saisonabschluss

Eine frühe Führung und eine starke Partie von Spielmacher Constantin Ebert (26 Punkte) genügten nicht zum Heimsieg am letzten Spieltag der ProB-Playdownrunde: Die TG Würzburg Baskets Akademie hat sich – ohne ihre beiden Top-Scorer Max Ugrai und...weiterlesen

 

Tryouts im Mai – s.Oliver Baskets Akademie sucht neue Talente

Es ist wieder soweit: Die s.Oliver Baskets Akademie sucht Verstärkung für ihre Teams in der Nachwuchs (NBBL) und Jugend Basketball Bundesliga (JBBL). Die Trainer Sören Zimmermann (NBBL) und Wolfgang Ortmann (JBBL) veranstalten bereits kurz nach dem...weiterlesen

 

ProB: Letztes Heimspiel der Saison am Samstag um 19:30 Uhr

„Auch wenn in dem einen oder anderen Spiel vielleicht mehr drin gewesen wäre, haben wir insgesamt eine vernünftige Saison gespielt und mit dem Klassenerhalt unser Ziel souverän erreicht. Jetzt wollen wir noch einmal Spaß am Basketball haben, uns mit...weiterlesen

 

NBBL: Mit dem Rücken zur Wand

Heimsieg oder sportlicher Abstieg aus der NBBL – das ist die Ausgangssituation für das NBBL-Team der s.Oliver Baskets Akademie vor dem Playdown-Heimspiel am Sonntag um 15 Uhr im Deutschhaus-Gymnasium gegen die BIS Baskets Speyer. Die Würzburger U19...weiterlesen

 

Relegations-Endspurt in der JBBL

Kein Glück im letzten Heimspiel der Saison: Das JBBL-Team der s.Oliver Baskets Akademie unterlag in der Relegation am Sonntag vor eigenem Publikum den Young Gladiators Trier mit 57:67 (33:32). Aus den letzten drei Spielen brauchen die Akademiker...weiterlesen

 

ProB: Spiel verloren, Klassenerhalt geschafft

Trotz der dritten Niederlage in Folge kann die TG Würzburg Baskets Akademie seit Samstag für die kommende ProB-Spielzeit planen: Weil die Licher BasketBären die Siegesserie der BIS Baskets Speyer beendeten, ist der Klassenerhalt für die Unterfranken...weiterlesen

 

NBBL: Gegen Speyer um den Klassenerhalt

Es wird ernst für die U19 der s.Oliver Baskets Akademie: Nach der Niederlage gegen die starke Porsche BBA Ludwigsburg in Runde eins kämpfen die Würzburger „Akademiker“ ab Sonntag in der zweiten Playdown-Runde der NBBL gegen die BIS Baskets Speyer um...weiterlesen

 

JBBL: Heimsieg gegen Trier im Visier

Die U16 der s.Oliver Baskets Akademie konnte die gute Leistung vom Heimsieg gegen den TV 1862 Langen nicht wiederholen: Am Sonntag unterlag das Team von Trainer Wolfgang Ortmann in der JBBL-Relegation in Langen mit 44:65 (19:36).weiterlesen

 

ProB: Hohen Rückstand fast noch wettgemacht

19 Punkte lag die TG Würzburg Baskets Akademie im Playdown-Heimspiel gegen die BIS Baskets Speyer bereits zurück, ehe sie über ihre gute Verteidigung eine Aufholjagd starten konnten Am Ende fehlte aber die Treffsicherheit im Angriff, um die Partie...weiterlesen

 

Günschel: „Ich erwarte eine Reaktion der Mannschaft“

Es hat sich nichts geändert für die TG Würzburg Baskets Akademie: Immer noch genügt der Mannschaft von Trainer Peter Günschel ein Sieg, um auch rechnerisch nichts mehr mit dem Abstieg aus der ProB Süd zu tun zu haben. Im Heimspiel des 4....weiterlesen

 

Kids der Goethe-Kepler-Grundschule gewinnen die Würzburger Stadtmeisterschaft 2016

Nicht nur bei den weiterführenden Schulen, auch an zahlreichen Grundschulen in Würzburg engagieren sich die s.Oliver Baskets und ihre beiden Würzburger Partnervereine mit Basketball-Arbeitsgemeinschaften. Einmal im Jahr treten die Kids zur...weiterlesen

 

Deutschhaus-Gymnasium gewinnt ersten Spieltag der Würzburger Basketball-Liga für weiterführende Schulen

An sechs weiterführenden Würzburger Schulen ist die s.Oliver Baskets Akademie mit regelmäßigen Trainingseinheiten in der Nachwuchsförderung aktiv. Mit ihren Schul-Arbeitsgemeinschaften wollen die s.Oliver Baskets möglichst viele Kinder und...weiterlesen

 

NBBL: Zweite Playdown-Chance gegen Jena oder Speyer

Klar besser als im Hinspiel präsentierte sich die U19 der s.Oliver Baskets Akademie in Spiel 2 der Playdown-Serie gegen die Porsche BBA Ludwigsburg. Zum Heimsieg reichte es am Sonntag trotzdem nicht: „Am Ende war es die zweite deutliche Niederlage...weiterlesen

 

ProB: Sieg in der Schlussphase verschenkt

Der TG Würzburg Baskets Akademie fehlt weiterhin ein Sieg, um das Abstiegsgespenst endgültig zu vertreiben. Am 3. Spieltag der ProB-Playdownrunde bei den BIS Basketshatten die Würzburger das Spiel erst lange Zeit im Griff, um den möglichen Sieg dann...weiterlesen

 

NBBL: In Spiel 2 besser verkaufen

Deutlich besser als in Spiel 1 will sich die U19 der s.Oliver Baskets Akademie im Heimspiel der NBBL-Playdown-Serie gegen die Porsche BBA Ludwigsburg verkaufen – Sprungball ist am Sonntag um 15 Uhr in der Sporthalle des Würzburger...weiterlesen

 

Artikel 1 bis 15 von insgesamt 26

Seite 1

Seite 2

Nächste >

Premium & Exklusiv Sponsoren

Supplier

»Tabelle s.Oliver Baskets 2015|2016

Pos. Team PKT G S N + - Diff. Heim Gast Last10 Serie
1 Brose Baskets
Brose Baskets
62:6 34 31 3 3053 2396 +657 17 14 9 + 4
2 EWE Baskets Oldenburg
EWE Baskets Oldenburg
54:14 34 27 7 2861 2656 +205 16 11 9 + 3
3 FRAPORT SKYLINERS
FRAPORT SKYLINERS
52:16 34 26 8 2688 2318 +370 15 11 9 + 9
4 FC Bayern München
FC Bayern München
52:16 34 26 8 3096 2644 +452 15 11 8 - 1
5 MHP RIESEN Ludwigsburg
MHP RIESEN Ludwigsburg
46:22 34 23 11 2799 2666 +133 12 11 6 + 1
6 ALBA BERLIN
ALBA BERLIN
44:24 34 22 12 2797 2518 +279 11 11 6 + 1
7 ratiopharm ulm
ratiopharm ulm
42:26 34 21 13 2810 2687 +123 12 9 6 - 1
8 s.Oliver Baskets
s.Oliver Baskets
34:34 34 17 17 2724 2793 -69 9 8 3 - 3
9 GIESSEN 46ers
GIESSEN 46ers
34:34 34 17 17 2649 2691 -42 10 7 5 - 1
10 Basketball Löwen Braunschweig
Basketball Löwen Braunschweig
32:36 34 16 18 2545 2611 -66 10 6 5 + 3
11 Telekom Baskets Bonn
Telekom Baskets Bonn
24:44 34 12 22 2763 2947 -184 9 3 3 - 1
12 medi bayreuth
medi bayreuth
24:44 34 12 22 2550 2775 -225 9 3 3 - 2
13 Phoenix Hagen
Phoenix Hagen
22:40 34 14 20 2851 3000 -149 8 6 3 + 1
14 WALTER Tigers Tübingen
WALTER Tigers Tübingen
20:48 34 10 24 2689 2858 -169 3 7 4 + 1
15 Eisbären Bremerhaven
Eisbären Bremerhaven
18:50 34 9 25 2595 2826 -231 3 6 3 - 2
16 BG Göttingen
BG Göttingen
18:50 34 9 25 2596 2918 -322 5 4 3 + 1
17 Mitteldeutscher BC
Mitteldeutscher BC
18:50 34 9 25 2673 2933 -260 5 4 5 + 1
18 Crailsheim Merlins
Crailsheim Merlins
10:58 34 5 29 2464 2966 -502 5 0 0 - 19

Stand: 03.05.2016, 10:18 Uhr